En Sıcak Konular

Eine Alte Darstellung, Planet Erde

4 Mart 2019 07:32 tsi
Eine Alte Darstellung, Planet Erde Eine Alte Darstellung, Planet Erde

Eine Alte Darstellung, Planet Erde

 

“Tepet-Tüpüt”-tibetisches Manuskript aus dem 14. Jahrhundert. İnhaIt dieser Manuskript sind sehr wichtige informationen. Die türkische Wissenschaftslehre erstellte diesen Manuskript damals in Tibet. Als schreibtechnik wurde die alte tibetische und alttürkische (Göktürk) Alphabet gemeinsam benutzt. Waehrend der Besetzung von Tibet wurden viele wertvolle schriften geplündert und entführt. Die meisten davon sind in Vatikan, oder bei spezial Sammler und manche Museen. Einer davon ist sehr wichtig. Die Uiguren besitzen eine Ausschmückung die im originalen “Yertinç, Tüngür” benannt wird. Das Symbol wurde von Shamanen  (Kaman) Tradition auf den Trommeln benutzt. Das ist ein Beweiss dafür, dass die Tibeter von der türkischen alltschrift und der Lehre beeindruckt sind. Am anfang dachte oder schaetze man darüber, dass es eine art von Landkarte ist.

 

Eigentlicht ist es teilweise wahr. Waehrend der Restaurierung und mit ein genauen Blick hat man festgestellt, dass hier die Erde dargestellt wurde. Auf der aussen und innen seite des Kreisform hat man 9 Kontinente und eine blaue Verarbeitung gesehen. İn der mitte des Kreisform bzw. Erd centrum ist der blaue Wolf (Mytologie) abgebildet in Verbindung von 3 Kontinenten. Mit dieser Abbildung wurde die türkische Dominanz an 3 Kontinenten dargestellt. Rundherum von blauen Kreisform sind aehnliche Schlosstore zu sehen. Dahinter die weiss abgebildeten Gletscher. Direkt hinter andere 7 rote Kontinente und 4 blaue und Tore ausgeschmückt. Wofür dienen eigentlich diese Tore, Türe?

 

Das ist die aufregenste stelle hier. Das dunkle bzw. schwarz abgebildete Kreis, ist das unsichtbare Teil der Erde. Der Eingang zu diesen bereich gelang man von den Toren, Türen. Zu diesem punkt kann man vieles kommentieren. Dunkle und unsichtbare seite von der Erde usw.

Die sichtbare Mittelerde mit 9 Kontinenten, dass wir heutzutage aus dem Weltraum sehen, so wie wir es auch kennen. Vielleicht wurde der Begriff in den alten Mythen als “Mittelerde” deswegen so genannt. Fazit ist, das die Erde teilweise sichtbar ist und die unsichtbare seite uns nicht allgemein bewusst ist. Deswegen kennen wir die Erde insgesamt 5 mal kleiner.

Wenn was unsichtbar ist, bedeutet es ja nicht, das so was nicht gibt. Auf der unsichtbare seite sind 4 verschiedene Tiere abgebildet. Pferd, Falke, Drache und eine seltsame Kreatur. Kreatur blickt in die Richtung der Sonne.

 

Auswertung: Kreatur kann die Mittelerde nicht sehen. Vielleicht aus diesem Grund kann das Kreatur kein schaden ausführen. Das ist eine symbolisierung. Kreatur repraesentiert Metaphysik und die Physik Existenz. Dschinn von anderen Welten usw.

Pferd: Das Pferd repräsentiert ein Land, eine Nation. Drache ebenso. Falke oder

 

 

Phönix

 

 Hier wird eine sehr interessante Beschreibung des Vogels dargestellt. Augen der Sonne und Mond. Vielleicht wurde die Legende Horus tatsächlich von Türken übernommen und danach manupuliert. Kopf und Hände des Drachen sind mit den Wurzeln des Lebensbaumes geschmückt, der sich aus der sichtbaren Welt erstreckt. Die vier Darstellungen repräsentieren die Macht der vier Stämme des Reiches.

 

 Auf der Rückseite der Gletscher sind andere lebende Rassen dargestellt. Auf der Oberseite ist der Polarstern, Nadelrad (symbol wurde in eine andere bedeutung von Hitler als swastika benutzt) Sonne, Mond, Universum.

 

Sie kamen von anderen Planeten und landeten zwischen dieser 4 Völker.

 

Sie kämpfen. Von Zeit zu Zeit werden sie verbündete. Sie benutzen die 4 Tore, Türe und schleichen sich auf die sichtbare und bekannte Erde rein. 

 

Es wurden bestimmte Vereinbarungen getroffen für die Türe. Der weg zu diesen Türen muss man unter den Gletschern und Wände überschreiten. Erst dann gelingt man an eine der 7 Kontinente.

 

Weiterhin erreicht man das bekannte dunkle Erde. Das blaue Kontinent zeigt die Zivilisation unter den Meeren der Mittelerde.

  

Darstellung von restlichen 7 Teile, Meer und heutige Kontinente. Natürlich wissen wir nicht, in welcher geologischen Periode es sich befindet. Die heutigen Shamanen (Kam) und weise der Eliten nehmen diese Informationen jedoch als die wahre Realität. Spezial im Region Khakasya und die jenigen die sich auf andere Laender zur zeit besitzen. Die interpretieren viele archäologische Funde, Dokumente, Zivilisationen, Mythen und solch ähnliche Dinge. Wand-/Höhlenmalerei in Bezeklik bei Turfan gibt es 19 Tafel. Aehnliche Bilder und schriften werden in Museen präsentiert.

 

 

 

 Die tibetischen Pelliot-schriften Nummer 1283, großer Teil davon wurde übersetzt. Bei der Analyse wird man sich mit vielen Unbekannten informationen der türkischen Wissenschaft begegnen

 

Die türkischen Vorfahren benutzten Spezial Begriffe für die Richtungen. Zum Beispiel: Osten (İlgerü) = vorwärts. Ein Kapitel von Oghuz Khan Epos “İlgerü kiddiler” = “Sie gingen vorwärts”. Obwohl wir diese Wörter heutzutage benutzen, wurden sie damals als Richtungsbestimmung übernommen. Nord (Yırgaru), Westen (Kurıgaru), Süden (Birgeru). Ebenfalls haben die türkischen Vorfahren die Richtungen auch mit Tiere symbolisiert. 



Richtung

Org. Türkische Begriff

Farbe

Tier

Norden

Yırgaru

Schwarz

Wildschwein

Westen

Kurıgaru

Weiss

Hund

Süden

Birgeru

Rot

Raubvogel

Osten

İlgerü

Blau

Schaaf

Die Asien Kultur hat dieses system nachgeahmt wie Drache, Hirsch, Tiger usw. Manche sehr alte türkische stämme benutzten auch andere Tiere wie Leopard, Wolf, Ziege. Solche änderungen sind mit der Zeit sehr normal. Zum Beispiel beschrieben sie die gelbe Farbe nicht als direkte Richtung, damit wurde der Weg zu dieser Richtung dargestellt. İn diesem Fall der Ausschmückung hat das Pferd und der Falke im dunklen bereich eine besondere Bedeutung: Der Wolf symbolisiert auf der Mittelerde eine türkische Einheit und Alliierte Union. Vielleicht in einem möglichen chaotischen Krieg wird die Menschheit und die Bedrohung gegen Türken eine Unterstützung kriegen von diesen zwei Türen. Das dunkle bereich=Schwarz, dunkle Flaggen besitzer. Solch aehnliche beschreibungen und schriften gibt es in der Türkischen, İslamischen Geschichte. Begriff: Barriere - Oghuz Khan=Dhulqarnän (Koran:Die Höhle 83) Vier Türen: Yesevi (Ahmet Yesevi) und Bektaschi (Hadschi Bektasch) Gesellschaft, wenn die Zeit kommt wird Gog und Magog die Barierre erklimmen. Das alles werde ich in mein neuen Buch Gottes Türke (Tengri’nin Türk’ü) detailliert schreiben. Bei dieser Ausschmückung ist folgendes bemerkenswert: “die ganze Geschichte hat Zeugen, die Zeugen haben die Geschichte weiter erzaehlt, und ich habe die Geschichte genau so Ausgeschmückt”. Obwohl es zum 14. Jahrhundert gehört, hat es eine jahrtausende alte vor Geschichte in sich. Dschinn, Existenz andere Wesen, verbündete ausserirdische, und GökTürken (Einbewohner auf Stern) kurzgefasst die Geschichte auf der dunklen seite der Erde. Durchgang durch die Tür und Angriff der Mittelerde.

Eine Analyse ist erforderlich zu verstehen ob diese Ausschmückung war ist oder nicht.

Antwort: Die Erde ist natürlich rund aber nicht wie wir es kennen! Kann es sein das die Erde nicht komplett sichtbar ist?

 

Ein kleinen Model habe ich erstellt für diese Erklaerung. Die Gletscher und die dunkle Seite habe ich merkbar bemahlt sogar die mitte bzw. Meer ,damit wir die Logik besser vertehen können.                   

 

Wir haben das Licht still auf dem weißen Hintergrund und dem schwarzen Hintergrund drauf gehalten und gleichzeitig haben wir die Kugel um seine eigene Achse gedreht.

 

Die dunkle und aussen Seite der Kugel zeigt die unsichtbare Seite der Erde. Auf dem schwarzen Hintergrund mit abstand von halben meter ist es kaum noch mehr sichtlich.                   

 

 

 

Das Wasser wurde mit diesem kleinen experiment nicht verschüttet. Wenn sich die Kugel um seine Achse dreht, gleichzeitig aussen mit ein Glasglocke verdeckt positioniert wird und wenn man es mit Hilfe von einer Taschenlampe beleuchtet wie die Sonne, dann sieht man ganz klar nur die mitte der Kugel, also die sichtbare Erde, so wir es kennen. Die dunkle Seite ist nicht mehr zu sehen. Obwohl es die dunkle Seite aber gibt. Das Licht simulierte ebenfalls Schatten und Mondfinsternis. Auch halbkreise enstanden dabei. Wenn wir das Licht ein bisschen zürückgezogen haben, war die Kugel visuell kleiner und die Gletscher sah man nicht mehr. Das ist versuchungwert. Halten Sie die Taschenlampe auf ein schwarzen Hintergrund und fokussieren sie sich. Manche Fragen sollte man sich beantworten wie zum beispiel: Warum steigen die Raketen nicht sofort vertikal ab? Schritt für schritt erhöhen sie sich. Warum? Oder besteht die Gefahr, aufprall auf die unsichtbare seite? İst das der Grund für verbotene und hohe Flugstrecken?

                     

                     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn wir die Taschenlampe von Karton leicht zürück ziehen, werden Sie feststellen, dass das kreisförmige Licht auf dem Karton schwächer wird. Die Erde sieht kleiner aus als es ist. Koran-Prophet 44: “Die Erde (Welt) wird von der aussen seite verringert”. Die Lichtlinie, die sich von den Augen des Falken in der historischen Dekoration (Ausschmückung) bis zum Mond erstreckt, beschreibt vielleicht all diese Geheimnisse, die vom Mond aus zu sehen sind. Vielleicht ist die dunkle Seite des Mondes der Teil der ebenfalls unsichtbar ist wie die Erde. Deswegen sagen wir immer “Unser Geheimnis ist der Mond”. Vielleicht produziert und verbreitet NASA bewusst viele Theorien gegen seine eigene Thesen? Warum? Der schritt zur Wahrheit ist vielleicht sehr nah. Genau wie Vatikan. Sie verhindern die Geheimnisse und die pure Wahrheit das von Galileo veröffentlicht wurde. Die türkischen Vorfahren kennen die Form der Erde und des Universums seit Tausenden von Jahren. Wichtig ist, dass die Enkelkinder Zugriff auf die Informationen ihrer Vorfahren haben.

Ich persönlich bin nicht überrascht, was der Feind tut. Mich überrascht das wir nichts da gegen tun. Die Wissenschaft wurde von Shamanen (kam) auf den Trommeln ausgeschmückt und über die ganzen Jahre somit vertreten.

 

 

OKTAN KELEŞ 

    

oktankeles@gmail.com 

onaltiyildiz@gmail.com

Twitter:@oktankeles

 

Çeviri için Yasin Akdoğan'a teşekkür ederiz. 



Bu haber 988 defa okundu.


Yorumlar

 + Yorum Ekle 
    kapat

    Değerli okuyucumuz,
    Yazdığınız yorumlar editör denetiminden sonra onaylanır ve sitede yayınlanır.
    Yorum yazarken aşağıda maddeler halinde belirtilmiş hususları okumuş, anlamış, kabul etmiş sayılırsınız.
    · Türkiye Cumhuriyeti kanunlarında açıkça suç olarak belirtilmiş konular için suçu ya da suçluyu övücü ifadeler kullanılamayağını,
    · Kişi ya da kurumlar için eleştiri sınırları ötesinde küçük düşürücü ifadeler kullanılamayacağını,
    · Kişi ya da kurumlara karşı tehdit, saldırı ya da tahkir içerikli ifadeler kullanılamayacağını,
    · Kişi veya kurumların telif haklarına konu olan fikir ve/veya sanat eserlerine ait hiçbir içerik yayınlanamayacağını,
    · Kişi veya kurumların ticari sırlarının ifşaı edilemeyeceğini,
    · Genel ahlaka aykırı söz, ifade ya da yakıştırmaların yapılamayacağını,
    · Yasal bir takip durumda, yorum tarih ve saati ile yorumu yazdığım cihaza ait IP numarasının adli makamlara iletileceğini,
    · Yorumumdan kaynaklanan her türlü hukuki sorumluluğun tarafıma ait olduğunu,
    Bu formu gönderdiğimde kabul ediyorum.




    Yazarlar

    En Çok Okunan Haberler


    ON ALTI YILDIZ'da Ara Internet'te Ara  

    Haber Sistemi altyapısı ile çalışmaktadır.
    20482 µs